Verein
Mannschaften
Community
Sponsoren



 
 

Generalagentur Tom Wasserstrahl

 
 
Vermessungsbüro Buse
 
 
C. Hahn Fliesen-,
Platten- u. Mosaikleger
 
 

I. Splettstößer
 
 

Remondis Ueckermünde GmbH
 
 
Baupartner GmbH
 
 

 
 
Gebäudeservice Zabel
 
 

FIAT Autohaus Pfau
 
 

BT Heizungsbau GmbH
D. Brechmann
 
 
Alice Rethwisch
 
 

Opel Autohaus Huth
 
 

Marina Raulin
 
 
Sdl Mecklenburg GmbH
 
 
Autohaus Koppermann
 
 

 
 

Strasburger
Wohnungsgenossenschaft e.G.
 
 

 
 

Axa Versicherung
Generalvertretung Gerd Löhn
 
 
Friseursalon "Haarscharf"
Inh. Steffi Hecht
 
 

Elektroinstallation Jürgen Nehls
 
 

 
 

 
 
Giese & Co. Möbelhandel
 
 

Stadt Strasburg

 
 

Gesellschaft für Kommunale Umweltdienste mbH


 
xxEinheit I gewinnt 2:1 gegen FC Insel Usedom
Geschrieben von Reimund Doegow am Sonntag, 26. September 2010
Landesliga

Zum Kellerduell der Landesliga Ost empfing der FCE den FC Insel Usedom. Beide Mannschaften sind mäßig in die Saison gestartet und brauchen jeden Punkt. Einheit war in der
1. Halbzeit das bestimmende Team und erzielte durch Kornak[30.] und Michalczzyszyn[40.] eine verdiente 2-0 Führung.

Diese Führung muß eigentlich Sicherheit für den 2. Durchgang geben. Ein unhaltbarer Freistoß von Benthin in der 58. Minute brachte den Anschlußtreffer für die Gäste, die nun ihre Angriffsbemühungen versträrkten. Der FCE konntesich fast nur auf Konter beschränken, die aber sehr gefährlich vorgetragen wurden. So entwickelten sich gute Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Am Ende blieb es bei einem knappen, aber sehr wichtigen 2-1 Heimerfolg des FCE.
Zuschauer: 50 (übermittelt von Trainer Klaus Pottel)
FCE mit:Mülling - Schilling, Pahl, Gerhardt, Grabicki, Mittag, Kretschmar, Hahn, Kornak, Klabunde, Michalczyszyn - Ziewitzki, Holtz, Henschke, Nehls


Einheit I gewinnt 2:1 gegen FC Insel Usedom

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Login

Benutzername:

Passwort:

Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links